Über Uns - Wildnisschule Lupus Survival Bushcraft Training Berlin

Das Team

Bushcraft,  Survival und Wildnispädagogik beinhalten für uns ein Wissen, das es ermöglicht, sicher in der Natur zu Sein und mit Ihr zu Leben. Es ist das Wissen unsere Vorfahren. Wissen, das nicht nur uralt ist, sondern auch modern sein kann. Es bedeutet neues Weisheit, neues Verständnis, es bedeutet eine Verschmelzung von Alt und Neu.

Wir von der Wildnisschule Lupus Berlin sind naturbegeisterte Freunde, die ihre Liebe und Leidenschaft für die Natur mit dir teilen wollen. Wir haben aus persönlichen Erfahrungen gelernt, wie kraftvoll das Leben mit der Natur sein kann!

In unseren Kursen versuchen wir, dieses Wissen und den Geist der Urvölker in die Herzen der Menschen zu tragen. Komm also mit uns auf diese Reise zurück in die Zukunft.

maurice ressel survival bushraft experte trainer - Über Uns
Maurice Ressel

Maurice Ressel ist Gründer der Wildnischule Lupus bei Berlin und der richtige Ansprechpartner für die Themen Bushcraft, Survival und Expeditionen. Seit 2008 ist er als Guide in Schweden unterwegs und bringt entsprechende Erfahrung in der Begleitung von Wildnistouren mit.

Von 2010 bis 2012 engagierte sich Maurice sechs Monate ehrenamtlich in Afghanistan. Zusammen mit der Hilfsorganisation skate-aid arbeitete er in Kabul und Herat mit Jugendlichen und Kindern zusammen und brachten ihnen das Skateboard fahren bei.

Maurice arbeitet außerdem seit mehr als 10 Jahren als Foto- und Videojournalist für Hilfsorganisationen in Krisen- und Kriegsregionen. Er besuchte hier Projekte in 22 Ländern auf vier Kontinenten und konnte sich so einen großen kulturellen wie sozialen Erfahrungsschatz aneignen.

Die Hilfsorganisation Target e.V. von Rüdiger Nehberg unterstützte er als Foto- und Videojournalist, um die Lebensbedingungen und Rechte der indigenen Bevölkerung im brasilianischen Urwald zu stärken. Mit dem Team von Rüdiger Nehberg besuchte Maurice entlegene Dörfer und konnte so im Regenwald am Amazonas Expeditionserfahrung sammeln.

Ein Portrait von Miriram Gossen
Miriam Gossen

Unsere systemische Therapeutin und Naturliebhaberin Miriam ist für die Entwicklung unserer Teambuilding Kurse verantwortlich.

Sie arbeitet seit 2012 als Sozialarbeiterin und absolvierte von 2014 – 2017 eine Weiterbildung zur systemischen Therapeutin mit dem Schwerpunkt Achtsamkeit. Sie bringt sich bei unseren Teambuilding Kursen mit ihren langjährigen Erfahrungen in der therapeutischen Arbeit mit Einzelnen und Gruppen ein und wird dein Team in den jeweiligen Veränderungsprozessen mit ihrem Methodenrepertoir und ihrem Blick auf die Entwicklung jedes Einzelnen und der Gruppe begleiten.

Miriam liebt es, der Natur mit Achtsamkeit zu begegnen. Ihr liegt es am Herzen, die Wirkung der Natur auf den Menschen in ihre Arbeit einzubeziehen.

Portrait von Wildnispädagoge Marcel Lemm Wildnisschule
Marcel Klemm

Unser Spurenleser Marcel Klemm ist unser Wildnispädagoge und stellt uns den wunderbaren Wildnis Platz bei Eberswalde für unsere Kurse zur Verfügung. Der gelernte Ingenieur kam mit dem Thema Wildnispädagogik 2012 zum erstem mal in Kontakt, was sein Leben komplett umkrempelte.

Nach jahrelanger Erfahrung und Weiterbildung arbeitet Marcel heute für viele Wildnisschulen freiberuflich als graduierter Wildnispädagoge (vierjährige Ausbildung Wildniswissen), Naturführer und Fährtenleser (Track&Sign III).

Mit seiner tollen Familie und seinem kleinen Sohn lebt er in der Waldstadt Eberswalde.

jonathan link team wildnisschule lupus berlin - Über Uns
Jonathan Link

Es sind die Stabilität der Erde, die Anmut der Luft, die Vitalität des Feuers und die Geschmeidigkeit des Wassers, welche uns im Naturraum so intensiv Teil des Ganzen werden lassen. Hier fällt es leicht, unsere Aufmerksamkeit auf die Kräfte der Natur zu richten und dadurch in unserem Verstand sinnige, erbauende und auch heilende Räume zu erschließen. Tiefgehende Erfahrungen und Erlebnisse in der Natur sind stets eine Begegnung mit uns selbst. Dies schafft Nahrung und Klarheit im Teambuilding, als Familie oder als Einzelperson. Die Co-Trainerin Natur hält stets ein vielfältiges Repertoire für alle Menschen und deren Themen bereit. Ich freue mich, Sie und euch in den jeweiligen Prozessen mit Impulsen, Methodik und Feingefühl zu begleiten.

Meine Qualifikationen: Sozialarbeiter, Erlebnispädagoge, Systemischer Naturtherapeut, Trainer für AniMotion®, Kanutourenführer, Rettungsschwimmer, Ersthelfer.

Outdoor Kampsport Trainer Daniel Atila zeigt einem Kursteilnehmer bei unserm Survival Training Techniken der Selbstverteidigung.
Daniel Atila

Daniel ist Leiter der Arrow-Systema-School und unser Experte im Bereich Selbstverteidigung und Anti-Gewalt-Training. Er begann vor mehr als zehn Jahren sich intensiv mit  Kampfkunst und Survival zu befassen. Seit 2008 reiste er für seine Ausbildung um die Welt. Daniel besuchte dabei bedeutende Trainer der unterschiedlichsten Verteidungnssysteme wie Systema, Krav Maga, Aikido, Modern Arnis und Brazilian Jiu Jitsu.  Mit großer Liebe zu seiner heutigen Berufung als Verteidigungs-Experte und Trainer gibt er sein Wissen in den Bereichen Selbstverteidigung, Kampfkunst und Urban Survival in unserem Kurs und seiner Schule in Leipzig weiter.

Mit Daniel haben wir einen exklusiven Outdoor-Selbstverteidigungskurs für dich entwickelt.  Wir trainieren hier im wilden Terrain. Im Wald, auf der Wiese, bei Tag und bei Nacht, bei Wind und Wetter.